AGXTEND & ZASSO präsentieren das XPower XPR-Konzept, eine elektrische Unkrautbekämpfungslösung für Reihenkulturen, zum ersten Mal im Einsatz

6 Oktober 2022
AGXTEND & ZASSO präsentieren das XPower XPR-Konzept, eine elektrische Unkrautbekämpfungslösung für Reihenkulturen, zum ersten Mal im Einsatz

Die elektrophysikalische Unkrautbekämpfungstechnologie XPower wurde vor drei Jahren als innovative Lösung für die heutigen Herausforderungen der Unkrautbekämpfung eingeführt. Heute sind bereits zwei Lösungen verfügbar: Der XPS für Wein- und Obstplantagen und der XPU für städtische Anwendungen. Um den Bedürfnissen der Landwirte gerecht zu werden, wird das Portfolio um das XPR-Modell für die Reihenkulturen erweitert.

Der XPR ist das erste chemiefreie Hochspannungs-Unkrautbekämpfungsgerät zur nicht-selektiven Unkrautbekämpfung zwischen den Pflanzenreihen. Das XPR-Konzept umfasst einen Generator und einen brandneuen Applikator, der speziell auf die Anforderungen aller Reihenkulturen abgestimmt ist.

  • Einfach einstellbar für unterschiedliche Reihenabstände von 30 bis 50 cm
  • Modulares XPower-Design: multifunktionale Versorgungseinheit

Vorteile für den Anwender:

  • Systemische und langanhaltende Wirkung bis in die Wurzeln, um ein erneutes Wachstum zu verhindern
  • Sicherheit und Wirksamkeit von privaten und staatlichen Forschungsinstituten bestätigt
  • Eine Wirkungsweise für alle Unkrautarten und Wachstumsstadien
  • Keine Bodenbewegung, wodurch das Erosionsrisiko minimiert und die Bodenschonung maximiert wird
  • Rein physikalische Wirkungsweise: keine Rückstände, keine gesetzlichen Einschränkungen, keine Resistenzen
  • Keine giftigen Stoffe, dadurch Boden- und Umweltschonung, nachhaltige Lebensmittelproduktion
  • Keine Beeinträchtigung des Bodenlebens: ohne nachhaltige Beeinträchtigung des Ökosystems oder des geernteten Produkts
  • Unabhängig von den Witterungsverhältnissen nach der Anwendung mit konkurrenzfähiger Arbeitsgeschwindigkeit
  • Spezielle Schulungen, Sicherheitsausrüstung und Anwendungsempfehlung für sicheren und effektiven Einsatz

Der Einsatz der XPower-Technologie, die den Boden, die Fauna und den CO2-Fußabdruck respektiert, macht den XPR zu einer echten Alternative zu chemischen Herbiziden und mechanischer Unkrautbekämpfung.

Die Teams von AGXTEND und Zasso arbeiten bei diesem Projekt Hand in Hand und kombinieren ihr Know-how und ihre Expertise, um eine robuste und flexible Lösung für Landwirte zu entwickeln und den XPR im Jahr 2023 intensiv im Feldeinsatz zu testen, mit dem Ziel, marktreif zum Start der Saison 2024 zu sein.

Letzte News
ALLE ANZEIGEN
Mähdrescher
Neue Flaggschiff-Mähdrescher CR11 und CR10: New Holland setzt neue Maßstäbe in Bezug auf Kapazitätssteigerung, Kornqualität und Verlustminimierung

Neue Flaggschiff-Mähdrescher CR11 und CR10: New Holland setzt neue Maßstäbe in Bezug auf Kapazitätssteigerung, Kornqualität und Verlustminimierung

Dem neuen Flaggschiff von New Holland, dem auf der Agritechnica 2023 vorgestellten Mähdrescher CR11, wird bei der offiziellen Markteinführung des neuen Designs der nächsten Generation der CR-Mähdruschtechnologie 2024 das Modell CR10 zur Seite gestellt.
Teleskoplader und Frontlader
Neuerungen an Komfort und Hydraulik beflügeln Entwicklung von Teleskopladern

Neuerungen an Komfort und Hydraulik beflügeln Entwicklung von Teleskopladern

Auf der Agritechnica 2023 präsentiert New Holland eine Vielzahl von Neuerungen an seinen TH-Teleskopladern, einer Baureihe mit fünf Modellen und 10 Varianten.
Traktoren
Neue T4 LP Modelle komplettieren die überarbeitete Baureihe der New Holland T4 Schmalspurtraktoren

Neue T4 LP Modelle komplettieren die überarbeitete Baureihe der New Holland T4 Schmalspurtraktoren

New Holland Agriculture komplettiert mit dem T4 LP-Schmalspurtraktor (LP – Low Profile, niedriger Schwerpunkt) die bereits vor kurzem in überarbeiteter Version eingeführte T4-Spezialtraktoren-Baureihe in den Ausführungen V (Vineyard – Weinbau), N (Narrow – Schmalspur) und F (Fruit – Obstbau).