Bodenbearbeitungsgeräte SDM UND SDH KOMPAKTE SCHEIBENEGGEN

EINFACHE PRÄZISION

New Holland kompakte Scheibeneggen: gleichmäßige Tiefensteuerung. Zuverlässiges Bodenmanagement.

SDH-Scheibeneggen sind für schnelle Arbeitsgeschwindigkeiten von bis zu 15 km/h ausgelegt. Dies kann durch eine Reihe von Konstruktionsmerkmalen erreicht werden. Dazu gehören Hochleistungslager, die die 610 mm-Scheiben stützen, eine robuste unabhängige Scheibenaufhängung und ein stabiler Rahmen mit großem Durchgang, um das Risiko von Verstopfungen unter extremen Bedingungen zu verringern. Die Robustheit der SDH-Scheibeneggen ist Teil der Entwicklungsgeschichte. New Holland arbeitet mit Landwirten und Bodenexperten zusammen, um sicherzustellen, dass die gesamte SDM- und SDH-Baureihe zur Verbesserung des Bodenmanagements beitragen kann. Indem sie nur den Oberboden bearbeiten, verringern diese Scheibeneggen die Störung des tieferen Bodens, können aber immer noch in einer Tiefe arbeiten, die ausreicht, um größere Mengen an Ernterückständen einzuarbeiten, die Bodenoberfläche zu ebnen und die Oberflächenbelüftung zu verbessern, was die Wurmaktivität und die mikrobielle Aktivität fördert. Die Scheiben tragen auch dazu bei, die Keimung von Unkrautsamen und verschütteten Erntegutsamen zu fördern.


Die richtige Arbeitstiefe

Bei der Einrichtung der SDH-Scheibeneggen lohnt es sich, den Boden in der Wurzelzone sowohl vor als auch nach einer Überfahrt zu untersuchen. Auf diese Weise kann die Arbeitstiefe so eingestellt werden, dass die Mischleistung optimiert wird und gleichzeitig die Bodenstruktur im unteren Teil des Wurzelbereichs erhalten bleibt. Eine minimale Bodenbearbeitung fördert auch die Aktivitäten der Bodenfauna.


Mehr anzeigen