BODENFRÄSEN

Merkmale

 

- Bis zu vier Getriebestufen
- Einstellbare Nachlaufplatte
- Ketten- und Zahnradantrieb
- 3 verschiedene Tiefensteuerungsoptionen

Bodenfräsen

Fräsenbaureihen RVL und RVM

Die umfangreiche Palette von New Holland-Bodenfräsen stellt sicher, dass für jeden Bedarf eine perfekte Lösung zur Verfügung steht. Die leichte Baureihe RVL wird mit Arbeitsbreiten von 1 - 1,5 m und einstufigem Getriebe angeboten. Neben dem serienmäßigen Kettenantrieb ist auf Wunsch ein Zahnradantrieb erhältlich, der eine noch höhere Lebensdauer ermöglicht. Die mittlere Baureihe RVM zeichnet sich durch hohe Flexibilität aus. Es kann zwischen verschiedenen Arbeitsbreiten von 1,3 bis 2,05 m gewählt werden. Die RVM-Modelle sind mit Kettenantrieb (serienmäßig) oder Zahnradantrieb (auf Wunsch) erhältlich und können mit ein- oder vierstufigem Getriebe ausgestattet werden.


Mehr anzeigen

Fräsenbaureihen RVH und RVX

Die Heavy-Duty-Bodenfräsen der Baureihe RVH sind mit einer Arbeitsbreite von 1,1 - 3,05 m erhältlich und werden - wie die RVL- und RVM-Modelle - mit Ketten- oder Zahnradantrieb (Wunschausstattung) sowie ein- oder vierstufigem Getriebe ausgestattet. Betriebe, die Wert auf maximale Arbeitsbreite legen, entscheiden sich für die RVX-Hochleistungsmodelle (Extra Heavy Duty) mit Arbeitsbreiten von 2,05 - 3,55 m. Diese serienmäßig mit Zahnradantrieb und vierstufigem Getriebe ausgestatteten Geräte sind für Kunden gedacht, die höchste Leistungsanforderungen stellen.


Mehr anzeigen
Top Service:
Twitter: @NHTopService


New Holland Agriculture a brand of CNH Industrial ©
nach oben