MOTOR

Die Leistung und Effizienz, die Sie von New Holland gewohnt sind

Die Motoren der T6-Traktoren, die die strengen Anforderungen der Tier 4B / Stufe 4-Abgasstufe erfüllen, bieten Ihnen viele Vorteile:
Leistung: Die maximale Leistung steht über ein breites Drehzahlband zur Verfügung.
Effizienter Betrieb: Günstiger Kraftstoffverbrauch und lange Wartungsintervalle sichern einen effizienten Betrieb.
Einfachheit: Dank der HI-eSCR-Technologie kann auf viele Komponenten, wie AGR-Ventile und Abgaskühlsysteme verzichtet werden.


Mehr anzeigen

ECOBlue™ HI-eSCR - das Wichtigste in Kürze

Eine Weiterentwicklung des bestehenden ECOBlue™ SCR-Systems, das über die branchenweit höchste NOx-Umwandlungseffizienz verfügt. Für dieses mehrfach patentierte System wird ein Motorsteuergerät verwendet, das neben der Motorsteuerung auch das HI-eSCR-Management (Steuerung des Förder- und Dosiermoduls) übernimmt. Über ein speziell dafür vorgesehenes Regelsystem überwacht es kontinuierlich die NOx-Konzentration im Abgasstrom und stellt sicher, dass bei jedem Zyklus genau die AdBlue-Menge eingespritzt wird, die zur Erzielung einer NOx-Umwandlungsrate von über 95 % erforderlich ist, wobei gleichzeitig ein möglichst niedriger Betriebsflüssigkeitsverbrauch gewährleistet wird.


Mehr anzeigen

Antriebstechnik von FPT Industrial

New Holland ist bei der Suche nach einem geeigneten Tier-4-Konzept nicht auf sich allein gestellt, sondern kann auf die Erfahrungen des konzerneigenen Motorentwicklungsspezialisten zurückgreifen:  FPT Industrial.
Pionierarbeit: Die Common Rail-Technologie wurde in den 80er Jahren vom FPT-Forschungscenter in Arborn (Schweiz) entwickelt und wurde 1997 erstmals in einen Alfa Romeo 156 eingebaut. Beim New Holland TS-A wurde dann das Common Rail-Verfahren erstmals in der Landtechnik angewandt. Pionierarbeit von New Holland.
Sauberer: CNH Industrial wurde im achten Jahr in Folge zum Spitzenreiter der Dow Jones Nachhaltigkeitsindizes DJSI World und DJSI Europa ernannt. Sauberer. Überall.
Bewährt: FPT Industrial arbeitet seit 1995 mit bahnbrechendem Erfolg an der SCR-Technik und hat während der vergangenen acht Jahre bereits mehr als 1 Million SCR-Motoren für Land- und Baumaschinen sowie für Lkw produziert. Zuverlässigkeit. Erwiesenermaßen.


Mehr anzeigen

Höchste Effizienz seiner Klasse

Die T6-Modelle, ausgestattet mit einem Vierzylindermotor und dem neuen Dynamic Command™-Getriebe, haben sich bei unabhängigen Tests als effizienteste Traktoren in ihrem Segment erwiesen; die durchgeführten Verbrauchsmessungen ergaben einen um 9 % niedrigeren Kraftstoffverbrauch*. Das bedeutet, dass Sie bei allen Arbeiten mit weniger Kraftstoff auskommen.

* Ermittelt im unabhängigen DLG PowerMix-Test (siehe DLG-Prüfbericht). Daten stammen aus folgenden unabhängigen externen Quellen: DLGPrüfberichte, UK Profi International, The Farm Machinery Magazine


Mehr anzeigen

Transportleistungsmanagement

Die Dynamic Command™-Modelle sind serienmäßig mit der Transportmanagement-Funktion ausgestattet. Die Leistungskurve verläuft im Bereich von 1800 bis 2200 U/min flach, was bedeutet, dass bei einem Lastanstieg, zum Beispiel bei Bergauffahrt, die Fahrgeschwindigkeit unverändert bleibt. Ein weiterer Vorteil ist die verbesserte Beschleunigung.


Mehr anzeigen

Motorleistungsmanagement

Das EPM-System sorgt dafür, dass der Motor je nach Last (an Getriebe, Hydraulik oder Zapfwelle) mehr Leistung und Drehmoment entwickelt. Bei einem T6.165-Traktor stellt das EPM zusätzlich bis zu 34 PS bereit, jedoch nur, wenn entsprechender Bedarf besteht.

• Nennleistung: Leistung bei Motornenndrehzahl
• Max. Leistung: Leistung, die der Motor im Arbeitsbereich entwickeln kann
• Nenn-EPM-Leistung: Maximalleistung, die der Motor mit EPM bei Nenndrehzahl entwickeln kann, wenn die Bedingungen dies zulassen
• Max. EPM-Leistung: Maximalleistung, die der Motor mit EPM im Arbeitsbereich entwickeln kann, wenn die Bedingungen dies zulassen


Mehr anzeigen
Top Service:
Twitter: @NHTopService


New Holland Agriculture a brand of CNH Industrial ©
nach oben