New Holland offizieller Sponsor des Giro d’Italia 2022

25 Januar 2022
New Holland offizieller Sponsor des Giro d’Italia 2022

Wie New Holland Agriculture heute bekannt gab, ist das Unternehmen offizieller Sponsor des Giro d’Italia 2022 und wird in dieser Eigenschaft die besten Radrennfahrer der Welt auf den Straßen Italiens und des nahegelegenen Auslands begleiten, wenn sie die 21 Etappen der ersten Grand Tour des Jahres in Angriff nehmen.

Wir freuen uns sehr über dieses Sponsoring. New Holland ist für sein weit verzweigtes Netzwerk und die engen Beziehungen zu seinen Kunden bekannt. Dank dieser Kooperation werden wir die drei Wochen des Giro d’Italia Seite an Seite mit den vielen Fans und ländlichen Gemeinden erleben, die das Rennen begeistert mitverfolgen. Im ganzen Land werden wir mit ihnen die Straßen säumen und gemeinsam die besten Radrennfahrer der Welt auf ihrem Weg durch Stadt und Land anfeuern“, kommentierte Sean Lennon, Vice President Europe New Holland Ag.

Der Giro d’Italia gehört zu den renommierten jährlichen Grand Tours und wird in der Regel als erstes der dreiwöchigen Radrennen ausgetragen, gefolgt von der Tour de France und der Vuelta de España. 1909 wurde der Giro d’Italia zum ersten Mal ausgetragen, 2022 findet er zum 105. Mal statt. Der Start ist am 6. Mai in Budapest. Die ersten drei Etappen führen durch Ungarn, bevor das Rennen in Italien fortgesetzt wird. Am 29. Mai endet die italienische Grand Tour – nach 21 extrem kräftezehrenden Etappen.

Das Sponsoring des Giro d’Italia passt perfekt zu New Holland“, ergänzte Carlo Lambro, New Holland Brand President. „Denn der Giro steht für die gleichen fundamental wichtigen Werte, die auch für New Holland im Mittelpunkt stehen, nämlich Leistung, Innovation, Entschlossenheit, Leidenschaft und Nachhaltigkeit. Durch ihr Engagement bei einem Sportereignis, das weltweit eine so große Fangemeinde mit zahlreichen Fans aus der Landwirtschaft und dem ländlichen Raum hat, kann die Marke New Holland das, was sie ihren Kunden bietet, einem breiten Publikum nahebringen: Innovation, fortschrittliche Technologie und Leistungsstärke.“

Dazu Matteo Mursia, Sales & Partnership Director der RCS Sport: „Wir sind sehr stolz, die Partnerschaft mit New Holland bekannt zu geben. Der Giro d’Italia verläuft durch ländliche Regionen Italiens und führt an vielen landwirtschaftlich geprägten Orten vorbei. Damit ist er eine ideale Plattform, um die italienische Exzellenz, seine Industrieregionen und eine prestigeträchtige und historische Marke wie New Holland zu repräsentieren. Eine großartige sportliche, gesellschaftliche und kulturelle Veranstaltung, die die gleichen Werte wie ihre Partner teilt, nämlich Leidenschaft, Emotion, Freude und Einsatz, ohne Umwelt, Nachhaltigkeit und die Menschen aus den Augen zu verlieren.

Im Vorfeld des Giro d’Italia lädt New Holland seine Kunden, Händler und Beschäftigten zu einem umfangreichen Programm mit Aktionen und Kommunikationsaktivitäten rund um dieses beliebte Sportereignis ein.

Letzte News
ALLE ANZEIGEN
Mähdrescher
Neue Flaggschiff-Mähdrescher CR11 und CR10: New Holland setzt neue Maßstäbe in Bezug auf Kapazitätssteigerung, Kornqualität und Verlustminimierung

Neue Flaggschiff-Mähdrescher CR11 und CR10: New Holland setzt neue Maßstäbe in Bezug auf Kapazitätssteigerung, Kornqualität und Verlustminimierung

Dem neuen Flaggschiff von New Holland, dem auf der Agritechnica 2023 vorgestellten Mähdrescher CR11, wird bei der offiziellen Markteinführung des neuen Designs der nächsten Generation der CR-Mähdruschtechnologie 2024 das Modell CR10 zur Seite gestellt.
Teleskoplader und Frontlader
Neuerungen an Komfort und Hydraulik beflügeln Entwicklung von Teleskopladern

Neuerungen an Komfort und Hydraulik beflügeln Entwicklung von Teleskopladern

Auf der Agritechnica 2023 präsentiert New Holland eine Vielzahl von Neuerungen an seinen TH-Teleskopladern, einer Baureihe mit fünf Modellen und 10 Varianten.
Traktoren
Neue T4 LP Modelle komplettieren die überarbeitete Baureihe der New Holland T4 Schmalspurtraktoren

Neue T4 LP Modelle komplettieren die überarbeitete Baureihe der New Holland T4 Schmalspurtraktoren

New Holland Agriculture komplettiert mit dem T4 LP-Schmalspurtraktor (LP – Low Profile, niedriger Schwerpunkt) die bereits vor kurzem in überarbeiteter Version eingeführte T4-Spezialtraktoren-Baureihe in den Ausführungen V (Vineyard – Weinbau), N (Narrow – Schmalspur) und F (Fruit – Obstbau).