T4 LP

Vertrauen Sie auf das Know-How der Experten von New Holland

Die neuen T4 Low-Profile-Modelle von New Holland - würdige Nachfolger der legendären Fiat-Baureihe 66 LP - bieten Landwirten neue und verbesserte Merkmale, mit denen sie alle gestellten Anforderungen erfüllen. Die niedrige Bauweise, der tiefe Schwerpunkt und das ausgezeichnete Leistungsgewicht machen sie zu idealen Maschinen für die Arbeit in steilen Hang- und Hügellagen sowie den Einsatz in Plantagenkulturen mit größeren Reihenabständen (z. B. Zitrus- und Olivenhaine).


Mehr anzeigen

Hohe Vielseitigkeit dank verstellbarer Spurweite

Je nach Felgeneinstellung kann die Spurweite zwischen 1588 mm und maximal 2432 mm (mit neuen Heckkotflügelverbreiterungen) betragen. Der neue T4LP kann für die Arbeit zwischen Reihen eingestellt oder aber mit großer Spurweite und breiter Bereifung (z. B. 540/65R28) eingesetzt werden.


Mehr anzeigen

Stolzes Erbe als Basis für LP-Modellpalette

Zwischen 1985 und 2001 produzierte FIAT seine 66 LP- und 86 LP-Traktoren. Charakteristisch für diese Low-Profile-Modelle waren ihre geringe Gesamthöhe und breiten Achsen, die ihnen eine hohe Standsicherheit in steilem Gelände verliehen. Schon bald wurden diese Kleintraktoren zum Standard in ihrem Segment. Die Grundkonstruktion der T4LP-Traktoren basiert auf diesen bewährten FIAT-Modellen, wobei jedoch mittlerweile in punkto Leistung, Komfort, Sicherheit und Wirtschaftlichkeit andere Maßstäbe gelten. Mit seinem aktuellen Angebot an Plattform- und Kabinenmodellen festigt New Holland einmal mehr seine führende Position im Spezialtraktorensegment von 75 bis 107 PS.


Mehr anzeigen
Top Service:
Twitter: @NHTopService


New Holland Agriculture a brand of CNH Industrial ©
nach oben